Reiturlaub für Erwachsene

Ferienhof Dreiburgenland

Reiturlaub für Erwachsene mit einem ganz besonderen Feeling man bei uns auf den Landgut Dreiburgenland erleben.

Auf dem Rücken der Pferde durch die traumhafte Landschaft des Bayerischen Waldes reiten oder in der Reithalle qualitativ hochwertigen Reitunterricht erhalten und Abends gemeinsam am Lagerfeuer sitzen, den Luchsen beim Heulen, den Grillen beim zirpen zuhören und einen wunderschönen tiefschwarzen Sternenhimmel genießen. So sieht kurz zusammengefasst der Reiturlaub für Erwachsene bei uns aus, aber natürlich haben wir noch mehr zu bieten.

Da sich das Landgut Dreiburgenland in Alleinlage in einem wunderschönen Tal mit nur einer Einfahrtsstraße (Sackgasse) befindet, gibt es hier auch so gut wie keinen Autoverkehr, abgesehen von den Fahrzeugen der Gäste, dem Postboten oder dem Förster. Man hört tagsüber nur das Rauschen des Wassers und das Singen der Vögel. Direkt hinter den Koppeln beginnt der Wald mit seinen tollen Ausreitstrecken.

Reiturlaub für Erwachsene

Das Reit- und Fahrangebot für Erwachsene ist ausgelegt für:

  • absolute Neulinge
  • Anfänger
  • Wiedereinsteiger
  • Fortgeschrittene
  • Freizeitreiter
  • Dressurreiter
  • Springreiter
  • Vielseitigkeitsreiter
  • Turnierreiter bis
  • Kutschenfahren für Anfänger
  • Kutschenfahren für Fortgeschrittene
  • Kutschenfahren für Turnierfahrer bis

Selbstverständlich kann man auch eigenen Pferde mitbringen. Die Pferde erhalten neben einer Box und Heu so viel sie wollen, selbstverständlich auch Zugang zu unseren Gastkoppeln. Hier können die Vierbeiner so lange sie wollen und dürfen im Freien verweilen und in Sicht mit unseren Herden in Kontakt sein.

Es müssen im Vorhinein auch keine Reitpakete gebucht werden, denn bei uns können die Reitstunden bequem vor Ort von Tag zu Tag geplanet werden. Am Abend wird am Lagerfeuer besprochen, auf was ihr am nächsten Tag Lust habt. Auf diese Weise können wir nicht nur ganz individuell auf den einzelnen Reiter eingehen, sondern auch die Variable Wetter besser mit einplanen.

Welchen Reiz bietet ein Reiturlaub für Erwachsene bei uns?

Unser Reiterhof liegt in Alleinlage in einem wunderschönen Tal und bietet Ihnen deshalb eine ruhige Umgebung. Aus diesem Grund kann man sich voll und ganz auf Ihren Reitunterricht, einen Ausritt oder gar auf das Ablegen eines Reitabzeichens konzentrieren. Doch was gibt es außerhalb der Reitstunden für Unternehmungsmöglichkeiten? Unser Hof dient als Ausgangspunkt für eine Wanderung oder Sightseeingtour Tour.

Als Naturfan kommen Sie bei uns in besonderem Maße auf ihre Kosten. Es sind mehrere Badeseen in der Nähe und Bayerns Natur bietet ausreichend Wandermöglichkeiten. Zusätzlich können Sie bei uns eine Ferienwohnung mieten, die eine eigene Sauna besitzt. Diese Ferienwohnung eignet sich besonders für Paare, die die Zeit außerhalb des Reitplatzes auf romantische Weise genießen möchten. Des Weiteren erwarten Sie in der Umgehung Freizeitmöglichkeiten wie z. B.:

  • das Bauernmuseumsdorf
  • der Baumwipfelpfad
  • das Keltendorf
  • Wellnesanlagen
  • u. v. m.

Haben Sie ein eigenes Pferd und möchten Sie auf diesem den Reitunterricht absolvieren? Das ist bei uns ebenfalls möglich. Wir bieten jedem Gastpferd eine perfekte Unterkunft und selbstverständlich ist in dieser auch eine Koppel enthalten. Der größte Vorteil eines Unterrichts mit eigenem Pferd: Nicht nur Sie, sondern auch Ihr Pferd wird geschult. Nach einem Reiturlaub bei uns werden Sie künftige Ausritte mit Ihrem Pferd noch mehr genießen.

Wie lange läuft ein Reiturlaub für Erwachsene?

Wir bieten den Reiturlaub in verschiedenen Längen an. Somit wählen Sie selbst, ob es sich um ein verlängertes Wochenende oder um eine oder mehrere Wochen handelt. Zudem geben wir Ihnen die Möglichkeit einer Schnupperwoche, um erst einmal festzustellen, ob das Reiten das neue Hobby von Ihnen werden könnte.

Wesentlich wichtiger als die Gesamtlänge des Urlaubs ist, wie viele Reitstunden Sie in der Zeit erhalten. Diese verteilen wir sinnvoll auf die anwesende Zeit, sodass Sie ausreichend lernen. Aber: Unsere Pferde sollen ihre wohlverdiente Pause erhalten, sodass wir nicht zu viele Reitstunden ansetzen. Im Normalfall kann jeder Reiter 2x am Tag bei uns in den Sattel.

© 2020 - Landgut Dreiburgenland